Mein Tagewerk. Autobiographie

Portada
SEVERUS Verlag, 2012 - 504 páginas
Die Autobiographie des deutschen Botanikers und Philosophen Johannes Reinke entstand wenige Jahre vor seinem Tod 1931. Spannend beschreibt Reinke sein Leben und seine Laufbahn, die ihn zu einem der interessantesten Personlichkeiten seiner Zeit werden liess. Meinungen zu Darwin und Haeckel wie Erkenntnisse seiner Forschungen fliessen in seine Memoiren ebenso ein wie seine Einstellung zu dem politischen Geschehen seiner Zeit. Vorliegende Ausgabe ist ein hochwertiger Nachdruck der Originalschrift in Fraktur von 192
 

Comentarios de la gente - Escribir un comentario

No encontramos ningún comentario en los lugares habituales.

Páginas seleccionadas

Contenido

Schulzeit Seite 1 Botanifche Anfänge
1
Hiftorifchpolitifche Anfänge
6
3 Aus dem Leben im Pfarrhaufe zu Ziethen
13
Ratzeburg
17
Studentenzeit 5 Roftock
35
Bonn 14
44
Berlin
54
Würzburg
59
Kiel 22 Der Anfang in Kiel
171
Die Algen und die Kommiffion zur Unterfuchung der Meere
179
21 Weitere Kieler Erlebniffe
190
Spätere Kieler Zeit Zweite Heirat Reifen
207
Letzte Auslandsreife vor dem Kriege
237
Das Herrenhaus 210
246
Deutfchlands politifche Kataftrophe 28 Dem Zufammenftoß entgegen MaßLothringen
271
Ausbruch des Krieges
288

Ferien 05
65
Seite
68
Dritter Abfchnitt Der Krieg von 187071
71
Vormarfch gegen den Feind
78
Sieg und Verfolgung
82
Ende des Feldzugs und Ruckmarfch
93
Weltanfchauungsfragen irn Felde
102
Daheim
111
Erfter Göttinger Aufenthalt
115
Privatdozent in Bonn
123
Die Göttinger profeffur 18 Erfte Erlebniffe als Göttinger Profeffor
129
Die Heirat und was darauf folgte
139
Das Ordinariat
153
Berufung nach Kiel
165
Der Krieg ll
311
31 Der Kkjeg lll
335
Die Revolution
342
Der Nieöecbruch des monorchifchen Sgftems
356
Höusliches
366
Abfchied von Kiel und Uberfiedlung in das Adlige Klofiec Preeß
375
Weltanfohauung 36 Der Weg zu meiner Weltanfchouung
387
Erkenntnistheotje
395
Naturphjlofophie
406
Metaphgfik
433
Religion
450
Meine Seeklung 311 Darwin und Haeckel
454
Derechos de autor

Términos y frases comunes

Información bibliográfica