Imágenes de páginas
PDF
EPUB
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]

Seite

Beispiel 4. Aus dem Agathon (Plato am Sofe zu Syrakus)

353

5. Aus den Abderiten ..

356

6. Ganbalin oder Liebe um Liebe. Jubalt und Beispiel . 358

7. Oberon. Inhalt und Beispiele

367

8. Aus dem Agathodämon. (Darstellung der Christianer). 398

9. Aus den Unterredungen mit dein Pfarrer von

399

VI. Die preußischen und hallischen Dichter.

1. Ewald Christian von Kleift. Leben und Werfe.

400

Beispiel 1. Aus: Sehnsucht nach Nube .

405

2. Aus: Der Frühling. Inhalt und drei Beispiele

407

3. An dic prcußische Armee

411

4. Irin

412

5. Der gelähmte Kranich

414

6. Cissides und Padiet. Inhalt und Beispiel

415

7. Sinngedidite a bis d

418

8. Brief an Gleim

419

2. Johann Wilhelm Ludwig Gleim. 1719 – 1803. Leben und Werke 420

Beispiel 1. An den Tod .

423

2. Vorfak ..

423

3. Die schöne Gegend

423

4. Die Kaße und die Maus. Fabel

424

5. Die Gärtnerinn und die Biene. Fabel

424

6. Der Löwe und drei Diger. Fabel

424

7. Der arme Mann und sein Kind. Erzählung

425

8. Die Eiche und der Kürbis. Erzählung

426

9. Bei Eröffnung des Feldzuges 1756. Kriegelied

427

10. Sicgoslied nad, ter Sdilacht bei Lovosik :

425

11. Aus dein Sicgeelied nach der Schladhi bci Roßbach

430

12. Aus den Kriegsliedern von 1778

431

13. Aus Halladat: der Bircifler

431

14. Aus Hallamat: das Kind

432

15. Aus dem Hüttdien: an den Mond

433

3. Johann Peter Ulz. 1720 – 1796. Leben und Werfe.

434

Beispiel 1. Die fröbliche Dichtfunft

436

2. Tbeodicee

439

3. Das Erdbeben

442

4. Horaj.

443

5. Auf den Tod des Majors von Kleijt.

6. Der Erlöser

443

7. Gott im Frühling

4.16

8. Gott im Ungeritter

447

9. Aus der „Kunst stets fröhlid) zu sein"

447

4. Johann Nifolas Göß. 1721 — 1781. Leben und Werfe

419

Beispiel 1. Thamire an die Nosen

451

2. Das Pergnügen

451

3. Der Bund des Thursik und der Daphne

452

4. Abulichkeit mit dem Apollo.

452

5. Au die Nachtigall

433

6. Koriton ..

4.53

7. Bon der Freude

453

8. Die gebrodyucu Schwüre.

453

[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]

Seite

Beispiel 9. Das Glüc des Lebens .

454

10. Abschied von Franfreich

454

11. Die Mädcheninsel

455

12. Die beiden Rornähren

457

13. Der Amtmann

458

5. Karl Wilhelm Ramler. 1725 — 1798. Leben und Werke

458

Beispiel 1. X. Auf einen Granatapfel. (Uraniens Lob Berling a. b.) 463

2. XI. An Herrn Bernbard Rode.

466

3. XIV. An die Stadt Berlin

468

4. XVI, An den Frieden . .

5. XVIII. Auf ein Geschüß

6. XX. An die Könige .

473

7. XXVIII. An Symen

474

8. XXXI. Der Triumph

475

9. Jno. Eine Cantate

478

6. Anna Luise Karsd (Karsdhinn genannt) geb. Dürbach. 1722 — 1791.

Leben und Werke . ..

482

Beispiel 1. An Gott

458

2. Auf den Tod des Prinzen Heinrich von Braunschweig 488

3. An ihren verstorbenen Dheim

490

4. An Palemon

491

5. An Goit bei dem Ausruf des Friedene. 1763

491

6. Dorimón und Umarietbe in ihrer neuen Wohnung

492

7. Auf die Geburt des jungen springen von Preußen. 1770 493

VII. André bedeutende Dichter nach einzelnen Fächern.

1. Chriftian Feliç Weiße. 1726 – 1804. Leben und Werfe

494

Beispiel 1. Der May

500

2. An den Schlaf

. 500

3. Der Vormiß das Künftige zu wiffen

500

4. Die Rosenknospe .

501

5. Die schrecklidye That

501

6. Der Hund .

501

7. Klaglied der Amazone nad, dem Abzug ibres Geliebten 502

8. Ihränen der Amazone über dem Grabe ihres velden. . 502

9. Scene aus der Befreiung Thebens

504

10. Scene aus: Romeo und Julie . .

505

2. Johann Georg Jacobi. 1740 — 1814. Leben und Werfe . 509

Beispiel 1. Freye Nachahmung des franz. Liedes: Que ne suis je

la fougère. .

. 512

2. Son pittore anch'io

512

3. Nach einem alten Liede

4. Bertrauen

513

5. Der Sommertag

. 514

6. Lied, ..

7. Am Slidermittwochy

515

8. Litaney auf das Feit aller Seelen.

. 516

9. Das Freyburger Wodenblatt an seine Lejer

3. Salomon Goßner. 1730 — 1787. Leben und Werke

Beispiel 1. Aus Abels Tod. Der Schöpfungsmorgen

[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]

. 521

2. AuAbe18 Jod. Abrie Jod

522

3. Aus Daphnis .

5:23

. 517

. 518

.

[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]

Ceite

Beispiel 4. Aus dem Gemählde von der Sündfluth

5:24

5. Aus den Joyllen: Dityrus und Menalfas.

525

6. Aus den Joyllen: Lykos oder die Erfindung der Gärten . 527

4. Die Barben poefie:

a. Michael Denis. 1729 - 1800. Leben und Werfe. ....... 528

Beispiel 1. Aus Sined's Klagen. Erste Klage. (Um Gellert) 530

2. Der Zwist der Fürsten. Erstes Lied

533

3. Am Sterbetage Jesu

534

4. Auf die Eivnahme Belgrad's

536
b. Karl Mastaller. 1731 – 1795. Leben und Werfe.

536

Beispiel 1. Auf den Feldzeugnieister Freih. von Lauton nach geschloss.

nem Frieden .

537

2. Auf den Tod Theresiens (Tochter des Kaisers Jofepb) 539

3. Auf Gellerts Tod

541

c. Karl Friedrich Kretschmann. 1738 — 1809. Leben und Werfe 542

Beispiel 1. Aus dem Gefange Nhingulf des Barben als Barus geschla-

gen war. Fünftes Lied.

544

2. Äus: Klcist.

548

3. Aus den þynmen : die Eitelfelt.

550

4. An den Leng

551

5. Geiftliche Dichifunft:

a. &aurentius Laurenti. 1660 — 1722. Leben und Werfe. 552

Beispiel 1. Fließt -ihr Augen, fließt von Thränen

552

2. Komin Tröster, komın hernieder

534

b. Joh. Anastasius Freylinghausen. 1670—1739. Leben und Werke 555

Beispiel 1. Wer ist wol wie du

556

2. Geduld ist noth .

557

c. Erdmann Neumeifter. 1671 - 1756. Leben und Werfe

559

Beijpiel 1. Herr Jesu Christ, mein höchstes Gut

560

2. Madis lieber Gott wie dirs gefällt.

561

d. Benjamin Schmold. 1672 – 1737. Leben und Werke

562

Beispiel 1. Licht vom Licht erleuchte mich

564

2. Der Sabbath ist vergangen

565

3. Welt, gute Nacht! .

565

e. Karl Heinr, v. Bogakty. 1690 — 1774. Leben und Werke . . 566

Beispiel 1. Wach auf, bu Geist der ersten Beugeu

567

2. Ich will, o Herr, gib Flügel ..

568

f. M. Phil. Friedrich Hiller. 1699 — 1769. Leben und Werfe , . 569

Beispicl 1. Wie lieblich tlingt den Dhren

571

2. Die Gnade wird doch ewig reyn

572

3. Jesus Christus herrscht aló König

573

g. Dr. Friedr, ad. Lampe. 1683 — 1729. Leben und Werfe 574

Beispiel 1. Dwer giebt mir Adlersflügel

573

2. Höchst erwünsdites Seelenleben . .

576

b. Gerhard Tersteegen. 1697 — 1769. Leben und Werte

577

Beispiel 1. Gott ist gegenwärtig

578

2. Mein Auge wacht

579

[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]

.

[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]

.

[ocr errors]
[ocr errors]

.

6. Fabeldichter soufried

a. Magnús Geilfried lichtwer. 1719 - 1783. Leben und Werke 580

Seite

Beispiel 1. Die beraubte Fabel ..

581

2. Die Lafter und die Strafe

552

3. Der Bater und die drei Söhne

582

4. Der Hänfling

583

5. Der Priester und der Krante

593

6. Der fleine Töffel

584

7. Die Augenkrankheit

585

b. Johann Gottlieb Willamov. 1736 1777. Leben und Werfe 586

Beispiel 1. Herrmann

589

2. Fabelo:

592

a. Die Gans. Der Fuchs .

592

b. Der Löwe. Die Versamml. der Thiere. Der Fuchs 592

c. Der Arzt. Der Kranke

593

d. Die Raupe. Der Käfer

593

e. Der Mensch. Das Vergnügen. Der Schierz 594

7. &cbrdichter:

a. Friedrich Carl Casimir Freih. v. Creug. 1724 — 1770. Leben

und Werke

594

Beispiel 1. Trost-Gedanken

596

2. An den Schlaf

596

3. Gedanken an e. fillen Abend

597

4. In einer stillen Nacht

598

5. Aus den Gräbern ..

599

6. Aus den lucrezischen Gedanken .

600

b. Joh. Philipp loren; Witbof. 1725 – 1789. Leben und Werte 602

Beispiel 1. Aus den finnlichen Ergőßungen. Dritter Gesang

603

2. Der Sieg des Heilandce ...

606

8, Satiriter:

C. &. liscov. 1701 (?)– 1760. Leben und Werfe ..

608

Beispiel 1. Ein jeder Gelehrter hat das Recht über die Schriften andrer

ju urtbeilen.

611

2. Älus: Portrefflichkeit u. Nothwendigkeit der elenden Scribenten 612

a. Ju ihren Schriften ist feine Bernimit

612

b. Aus dem Beweise der Nothwendigkeit derselben . 613

9. Dramatifer:

a. Heinrich Wilhelm v. Gerstenberg. 1737 – 1923. &rben u. Werke 615

Beispiel i. Scene aus Ugolino im dritten Aufzug

617

2. Der Skalde. Fünfter Gesang .

621

3. Kriegélieb eines dänischen Grenadiers

622

b. Corneline 0. Ayrenhof. 1733 - 1819. Leben und Berfe

623

Beispiel 1. Aus Alcopatra und Antonius

625

2. Aus dem Postzuge

627

[ocr errors]
[ocr errors]

Seite

Beispiel 1. Die Wittwe E. an die Majorinn 6. F. ihre Tochter

637

2. Sophie an Henrietten • • ihre Freundinn

638

II. Geschichtliche Prosa.

Historisch-artistisch.

gobanı Joachim Winckelmann. 1717 1768. Leben und Werte 640

Beispiel 1. Beschreibung des Torso im Belvedere zu Nom .

645

2. Die erhabene Gratie...

648

Historiter.

1. Justus Möser. 1720 — 1794. Leben und Werfe ...

Beispiel 1. Schreiben eines alten Rechtsgelehrten über das sogenannte M:

legiren

652

2. Aus der ohnabrückschen Geschichte.

654

3. Aus der Abhandlung: über deutsche Sprache und Literatur . 657

2. Johann Matthias Schröckh. 1733 — 1809. Leben und Werte . . 657

Beispiel. Der Tod Johann's de Baffer, Märtyrers in Holland ... 659

3. August Ludwig v. Schlőjer. 1735 – 1809. Leben und Werfe 661

Beispiel 1. Von den Reisen der Standinavier nady Constantinopel . 663

2. Attila

664

4. Helfrich Peter Sturg. 1736 — 1779. Leben und Werke

666

Beispiel 1. Aus dein Leben Bernstorfs. (Drei Bruchstücte).

667

2. Georg III. .

. 670

III. Didaktische Profa.

Ascetifer.

Nitolaus Ludwig, Grafv. Zinzendorf. 1700 – 1760. Leben u. Werfe 671

Beispiel 1. Aus den Sieben leßten Reden die firbente

.. 675

2. Aus der ersten der 34 Homiliae über die Wunden-Litaney . 677

3. Geistlidies Lied : Por Jesu Augen schweben .

678

Popularpbilosophie.

1. Johann Georg Suljer. 1720 – 1779. Leben und Werke

679

Beispiel 1. Choral aus der Theorie der schönen Künste ..

682

2. Das Urserenihal aus den Borübungen j. Erweckung der Auf:
merksamkeit .

681

2. More Mendelssob n. 1729 — 1786. Leben und Werke

685

Beispiel 1. Xus der Nede des Sinimias üb. Unsterbliditeit. Aus dem Pyáron 688

2. über Verpflichtung auf symbolische Bücher. Aus Jerujalem . 689

3. Aus den Proben Rabbinischer Weisheit: ein tugendhast Wrib 690
4. Ebendaber: der Lehrer und der Schüler .

691

3. Thomas Abbt. 1738 — 1766. Leben und Werfe

691

Beispiel 1. Bon dem Berdienst des Eroberers .

694

2. Liebe fürs Baterland stellt die Nation als ein verewigtes Mu:
stor für andere Nationen auf

696

4. Obriftian Garve. 1742 — 1798. Leben und Werfe

697

Beispiel 1. Aus den Briefen an Ch. F. Weiße (üb. Leiden des jungen Werther) 700

2. Büge aus dem Leben des Herrn Paczenety v. Tenczin (über
Friedrid) d. Gr.)

702

3. Die vier Cardinaltugenden

703

5. Johann Jakob Engel. 1741 -- 1802. Leben und Werke

705

Beispiel 1. Entzückung des Las Casas .

707
2. Aus der Robrede auf den König. 178i. Zwei Brudystiide :: 712

« AnteriorContinuar »